Weetzener Verein für Denkmalpflege e.V.

Veranstaltungsprogramm

1. Halbjahr 2018

Einlass 1 Std. vor Veranstaltungsbeginn


Weetzener Verein für Denkmalpflege e.V.

Engelgasse 3 Tel.: 05109 / 2911

 www.Denkmalpflege-Weetzen.de


 




 
Samstag
3. Februar
19.00 Uhr

 
Irish Folk mit der großartigen Band Trasnú -
erstmalig inWeetzen
Eintritt: 12 € (Sitzplatz) 10 € (Stehplatz) 
Vorverkauf bei: Haushaltswarengeschäft Hauenschild,
Weetzen, Hauptstraße 26 und Friseursalon Wilke Hauptstraße 16
Abendkasse: 13 €/12 € Infos zur Band auf der
Irish Folk mit der großartigenHomepage "Trasnú"

  Freitag
9. Februar
19.30 Uhr
 Mitgliederversammlung

Samstag
10.März
19.00 Uhr
Ein mitreißender Abend mit dem
Duo Dirk und Klaus (Gesangund Gitarren)

Rock-Pop-Oldies-Folk-Country-
Chansons

Freitag
6.April
19.30 Uhr

 Per Motorroller durch Wüsten und Palmwälder Omans
Oman -ein Land mit altem orientalischen Charme
Digitale Fotos
Referent:  Karl Schmoll

 Samstag
14. April
19.00 Uhr

 Folkkonzert mit Groote und Czech
Otto Groote ist ein bekannter Liedermacher ausOstfriesland.
Martin Czech ist der Leadsänger von An Rinn.
Das Duo singt irische, schottische und eigene deutsche Songs
Platzreservierung unter
info@denkmalpflege-weetzen.de und Telefon: 05109/2911

Dienstag
1.Mai
11.00 Uhr
 Der Mai ist gekommen

Jung und Alt trifft sich wieder an der Alten Kapelle
und feiert das Aufstellen des Maibaumes
Freitag
19. Mai
19.30 Uhr
Chopin und seine Zeit
Ein Klavierkonzert mit der begnadeten
Pianistin Nicoleta Ion


 
Freitag
8.Juni
19.30 Uh
r
The Piano-Man
Klaus Porath heißt der Piano-Man aus Hamburg. Seit 1995
tourt er durch ganz Deutschland. Er spielt und singt Hits und
Evergreens der letzten vier Jahrzehnte, u.a. von den Beatles,
Elvis, Elton John, den Eagles . Er wird die Alte Kapelle zum
Rocken bringen und auch gerne Musikwünsche erfüllen.




 Samstag
9.Juli
Ab ca.9 Uhr
bis ca.20 Uhr
 Tagesausflug nach Paderborn
Erkunden Sie mit mir die den westlichen Zielort
der S-Bahn-Linie 5 !

Aufgrund seiner langen Geschichte ist die kleine
Großstadt Paderborn reich an Sehenswürdigkeiten aus
allen bedeutenden kunstgeschichtlichen Epochen.
Somit ist der Rundgang durch die Stadt zugleich ein
Spaziergang durch Jahrhunderte, denn allein in der
Innenstadt sind über 20 historische Gebäude zu
finden.(u.a. Dom, Rathaus, Kaiserpfalzen und Schloss
Neuhaus)                            
  Organisation: Nikolaus
Derben
Voranmeldung bitte bis zum 1.März 2018 unter:
 Tel. 05109/2911 oder
info@denkmalpflege-weetzen.de
Sie erhalten dann das genaue Programm für eine spätere verbindliche
Anmeldung.
TÖPFERTERMINE   1. Halbjahr 2018 – jeweils dienstags 20.00 Uhr, mittwochs 10.00 Uhr
Februar           
März              
April             
Mai
  Juni
 Di. 13./ Mi.14.
 Di. 27./ Mi 28.
Di. 13./ Mi.14.


 Di. 10./ Mi. 11.
 Di. 24./ Mi. 25.
 Di. 15./ Mi 16  Di. 12./ Mi. 13.
  Di. 26./ Mi. 27.



An diesen Veranstaltungen können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene teilnehmen. Anleitung und Hilfe erhalten Sie von Frau Hanna Schroeder und Frau Barbara Dismer.

Die Vorträge sowie das Töpfern finden in der Alten Kapelle, Eulenflucht 1, statt.

 









Töpfergruppe

  im Weetzener Verein für Denkmalpflege e.V.

   

Seit mehr als 20 Jahren treffen sich alle 2 Wochen etwa 10 Frauen (und 1 Mann) in der „Alten Kapelle“ in Weetzen zum gemeinsamen Töpfern.

Dabei entstehen große und kleine Kunstwerke oder praktische Gebrauchsgegenstände, die anschließend im Brennofen in der „Alten Kapelle“ gebrannt werden.

Die fertigen Stücke werden entweder selbst verwendet – etwa als Dekoration in Haus oder Garten - , verschenkt, oder auf dem Weihnachtsmarkt angeboten. Ein paar Beispiele aus unserer Arbeit können Sie hier sehen.

Wenn Sie Lust haben, dabei mitzumachen, können Sie bei Frau Barbara Dismer oder Frau Hanna Schroeder (05109/2089) nähere Informationen bekommen.

                Bilder gibt es hier

 
Top